Was muss ich beachten, wenn ich meine Kapital-Lebensversicherung kündigen möchte?

Eine Kündigung der Versicherung sollte grundsätzlich gut durchdacht werden. Der Versicherer wird nicht den gesamten Teil der einbezahlten Beiträge in den Rückkaufswert einfließen lassen, da Verwaltung und auch Abschluss des Vertrages Kosten aufwerfen, die gedeckt werden müssen. So kann man besonders bei einer Kündigung in den Anfangsjahren einer Versicherung einen sehr niedrigen Rückkaufswert erzielen, der sich wirtschaftlich nur selten rechnet.

 

 

Zurück